top of page

Interview mit Julia Frisch - Coachin zum Thema Weiblichkeit

Julias Ziel ist es das Feuer in anderen Frauen zu erwecken, ganz so wie sie auch zu ihrem eigenen gefunden hat. Diese Persönlichkeitsentwicklung ist für sie ein lebenslanger Prozess, dessen Grundsteine sie mit ihren Teilnehmerinnen legt und diese in Live- und Online-Seminaren intensiv begleitet.

In ihrem Weiblichkeits-Retreat arbeitet sie mit Frauen an Blockaden und Traumata zu diesem Thema und hilft ihnen ihre weibliche Strahlkraft zu entfachen.


Liebe Julia was ist dein persönlicher Weg mit Themen der Weiblichkeit?


Ich war selbst viele Jahre in einer sehr männlichen Energie gefangen, die sich seit meiner Kindheit durch Leistungsdruck, Erfolgswahn, Bodybuilding, eine unnatürliche Stärke und dauerhaften Überlastungsanzeichen gezeigt hat. Das alles hat sich so zugespitzt, dass sich mein Körper irgendwann durch eine Hormonstörung, massive Übersäuerungen und meine jahrelang ausbleibende Periode bemerkbar gemacht hat. Weder im Business noch in Partnerschaften oder in der Sexualität habe ich Leichtigkeit gespürt. Ich war völlig kontrolliert, konnte nie wirklich loslassen und mich nie hingeben. Ich habe irgendwann mein Körpergefühl völlig verloren und mich von meinem eigenen Körper abgespalten, weil ich mich so unwohl gefühlt habe und mich trotz 12 % Körperfett für zu fett empfand. Irgendwann ist alles in eine Art Essstörung und Übergewicht gekippt, weil ich emotional gegessen habe, der Dauerstress meinen Fettabbau verhindert hat und mein Körper zum Schutz, Fett angelagert hat. Ich war damit zwar körperlich dann sehr weiblich gebaut, energetisch aber nur in männlicher Energie unterwegs und habe mich am Ende selbst völlig verloren.


Mein eigener Bewusstwerdungsprozess wurde in den letzten zwei Jahren auch zu einer intensiven Reise in meine wahrhafte Weiblichkeit, die ich heute bewusster und intensiver denn je mit jeder Zelle meines Körpers privat und beruflich auslebe und zelebriere.



Dazwischen liegen allerdings 2 Jahre in denen ich

- viele Glaubenssätze und Traumata energetisch aufgelöst habe,

- mich mit tantrischer Berührungskunst von einer Vergewaltigungsenergie befreit habe,

- mich meinen sexuellen Sehnsüchten hingegeben habe,

- die Beziehung zu meinen Eltern geheilt habe,

- wieder in meinem Körper angekommen bin und diesen mehr denn je spüren darf,

- mich wieder in meinem Körper wohl fühle, ihn liebe und täglich verwöhne,

- mir erfüllende Partnerschaften ins Leben ziehe,

- eine sehr erfüllende Sexualität im Sinne der Polarität leben darf,

- mein Business seit 3 Jahren sehr intuitiv in einem Tanz aus weiblicher und männlicher Energie aufbaue,

- so sehr bei mir bin und in einer inneren Balance, wie noch nie in meinem Leben,

- andere Menschen täglich durch mein Sein inspirieren darf,

- und Kunden magisch anziehe, weil sie von meiner inneren Strahlkraft so berührt und bewegt sind.


Wie hat dich dazu bewogen deine Erfahrungen an andere Frauen weiterzugeben?

Tatsächlich ist es dadurch entstanden, dass immer mehr Frauen neugierig nachgefragt haben und es schlichtweg eingefordert haben, dass ich meine Erfahrungen mit ihnen teile. Daraus sind dann erste Seminare nur zu diesem Thema entstanden und jüngst eine Community auf Patreon, in der ich Frauen und Männer ganz nah und exklusiv mitnehmen darf.


Was ist dein Ansatz in deiner Arbeit?


Wie auch bei all meinen anderen Räumen, geht es mir vor allem darum, dass sich jede Frau selbst ganz intim begegnet, ihre wahre Essenz spürt und aus ihr heraus ihre eigene Strahlkraft aktiviert. Meine Erfahrung zeigt, dass das ein Prozess ist, der mit Bewusstseinsarbeit, Heilarbeit und Schöpfungsarbeit zu tun hat. Deshalb integrieren wir all diese Facetten in unsere Arbeit. Live Formate leben vor allem von Erlebnissen und Erfahrungen in einem kleinen uns sehr vertrauensvollen Raum. Wir arbeiten mental, emotional, körperlich und energetisch, weil nur dieser 4-Klang für mich wahrhafte Transformation ermöglicht, die nachhaltig wirkt. Ich befähige Frauen Stück für Stück in ihre pure Weiblichkeit, Hingabe und Verletzlichkeit zu kommen und mit ihren männlichen und weiblichen Energien zu tanzen. Wichtig ist für mich, dass wir von wahrhafter Weiblichkeit im Sinne der Polarität sprechen, die nur aus uns heraus entstehen kann. Ich distanziere mich bewusst von künstlich erzeugter Weiblichkeit, die eher einer Unterdrückung der Männlichkeit gleicht. Wer mich erlebt, spürt sofort, wie ehrlich, wahrhaft und bewusst ich meine Weiblichkeit heute lebe und genau diesen Zugang ermögliche ich anderen Frauen durch die gemeinsame Reise.


Wie läuft ein Weiblichkeits-Retreat ab?


Abgesehen davon, dass ich auch hier selbst intuitiv arbeite und jedes Retreat sehr individuell ist, haben alle Retreats diese Schwerpunkte gemeinsam:


- Männliche & weibliche Energie verstehen und spüren

- Blockaden und Traumata heilen

- Tantrische Berührungskunst erleben – Selbstliebe stärken

- Partnerschaft im Sinne der Polarität erschaffen

- Bewusste und gesunde Sexualität leben

- Das eigene Lebensfeuer entfachen und die ureigenen Schöpferraft leben

- Das Herzensbusiness in einem Tanz von weiblicher & männlicher Energie aufbauen

- Beruflichen Erfolg in Leichtigkeit und Hingabe kreieren


Wir sind an einem magischen Retreat-Ort, der die Königin in Dir weckt und Dich spüren lässt, was pure Weiblichkeit bedeutet.


Zudem schaffen wir einen liebevollen und sehr vertrauensvollen Rahmen, in dem sich jede Frau schnell für ihre innere Heilung öffnen und dem Prozess hingeben kann.


Hier findest Du weitere Informationen zum Retreat: https://juliafrisch.com/seminare/weiblichkeits-retreat/



Mit welchen Themen kommen Frauen zu dir?


Die Themen sind sehr vielfältig:


- Zu viel männliche Energie – Leistungsdruck, Unruhe, Disziplin, fehlende Hingabe und der Wunsch nach mehr Weiblichkeit

- Unerfüllte Kinderwünsche

- Keine oder unerfüllte Partnerschaften

- Monotone Sexualität und Wunsch nach mehr Experimentierfreude

- Sexuelle oder psycho-somatische Traumata durch Abtreibungen, Vergewaltigungen, etc.

- Körperliche Schmerzen, Hormonstörungen, PMS

- Unwohlsein im eigenen Körper, fehlende Selbstliebe

- Auf der Suche nach ihrer Berufung

- Wunsch nach mehr Leichtigkeit und Lebensfreude

- Wunsch den eigenen Weg zu gehen

- Zur Heilung der eigenen Mutter- und Vaterbeziehung


Gibt es eine besonders bewegende Geschichte einer Teilnehmerin von der du hier erzählen möchtest?


Wo soll ich da anfangen?


Die für mich bewegendsten Momente waren,…


Als eine Teilnehmerin nach meinem Retreat ihren jahrelangen Kinderwunsch endlich freigeben konnte und ins Vertrauen gegangen ist, dass das Leben sich darum kümmern wird.


Als eine Teilnehmerin, die mehrfach Opfer von Vergewaltigung wurde, sich wieder einem Mann und der gemeinsamen Sexualität öffnen konnte.


Als eine Teilnehmerin in der Ahnenaufstellung die Kraft ihrer Ahnenreihe verspürt hat und dadurch so empowert wurde, dass sie danach für sich und ihre Träume losgegangen ist.


Als eine Teilnehmerin durch den Zugang zu ihrer Weiblichkeit nach einem Trennungsjahr ihre Ehe retten und eine noch intensivere Verbindung zu ihrem Mann aufbauen konnte.



Was sind deine Pläne/Visionen für die Zukunft?


So viele Menschen wie möglich mit unserer Arbeit, vor allem mit dem Liveevents zu berühren und zu bewegen wieder für sich und das eigene Leben zu brennen und sich zu erlauben die eigenen Träume zu verwirklichen.


Frauen wieder in ihre wahrhafte Weiblichkeit zu führen, ihre innere Strahlkraft zu aktivieren und sie zu befähigen ihre pure Schöpferkraft zu leben.


Mit meinen Liebsten ein Herzens-Imperium aufzubauen, das zu mehr Bewusstsein, Verbundenheit, Liebe und Frieden im Einzelnen und damit zu mehr Frieden und Liebe in der Welt beiträgt.


Mein Leben mit jeder Zelle meines Körpers genießen und meine tiefsten Sehnsüchte ausleben.

Wenn man sich für deine Arbeit interessiert, wie kann man sich mit dir in Verbindung setzten?


Am einfachsten über

- meine Webseite: www.juliafrisch.com


Die beiden favorisierten Produkte sind unser Weiblichkeits-Retreat https://juliafrisch.com/seminare/weiblichkeits-retreat/


Und die neue Community auf Patreon: https://www.patreon.com/user?u=86587854


Was möchtest du Frauen in Bezug auf die Auseinandersetzung zu ihrer Weiblichkeit sagen?/ Welche Tipps hast du an die Leserinnen?


  • Erkenne Deinen Selbstwert. Bleibe bei Dir und mache Dir bewusst, dass das Verhalten anderer nichts mit Dir zu tun hat.

  • Sei Dir bewusst, dass Veränderung immer in Dir beginnt. Du bist der Schlüssel für Dein inneres Glück.

  • Deine Intuition ist Dein innerer Kompass, dem Du immer und überall vertrauen und folgen darfst.

  • Übernehme Verantwortung für Deine Gefühlswelt und mache andere nicht dafür verantwortlich.

  • Deine Verletzlichkeit ist Deine größte Stärke als Frau.

  • Stärke Deine Ausstrahlung von innen heraus. Je glücklicher Du bist, desto stärker wirkst Du als Menschenmagnet.

  • Fühle Dich wohl in Deinem Körper. Je mehr Du Deinen Körper liebst, desto mehr tut es auch Dein Mann.

  • Bitte um Erlaubnis und teile Deine Gefühle mit ihm, ohne ihn zu überfordern.

  • Lebe Deine pure Weiblichkeit. Je weiblicher Du bist, desto leichter kann Dein Partner seine Männlichkeit leben.

  • Lass Deine Kontrolle los und gib Dich Deinem Partner und dem Leben hin. Nur dann können Dein Partner und das Leben Dich führen.

  • Folge keiner Absicht. Denn in Deiner Absichtslosigkeit entsteht in Deinem Partner eine Absicht für Dich.

69 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page