top of page

Podcast Folge mit Anja Plattner über Sexualität und Trauma

Anja Plattner ist eine spirituelle Traumatherapeutin, Coachin und Künstlerin, die Menschen dazu inspiriert, ihre Seele zu entdecken und ihren Lebensweg aus dem Inneren des Herzens heraus zu gestalten. Mit ihrem Soultalk-Podcast: "Das letzte Wort hat immer das Herz" möchte sie Menschen auf der ganzen Welt inspirieren und motivieren, auf ihr Herz zu hören und ihre tiefsten Wünsche und Träume zu verwirklichen. In jeder Folge des Podcasts spricht Anja Plattner mit inspirierenden Gästen über Themen wie persönliche Entwicklung, Spiritualität, Gesundheit und Wohlbefinden. Der Soultalk-Podcast ist eine Quelle der Inspiration und Motivation für jeden, der nach einer tiefgründigen Verbindung mit sich selbst und der Welt um uns herum sucht.

In der heutigen Gesellschaft sind die Themen Lust, Sexualität und Selbstbefriedigung immer noch mit Tabus und Scham behaftet.


Ich möchte das ändern und bin im Podcast "Das letzte Wort hat immer das Herz" mit Anja Plattner zu Gast.

Wir sprechen darüber, wie Frauen ihre Sexualität alleine entdecken und genießen können. Außerdem geht es natürlich um Edelstein Dildos und Yoni Eier als Werkzeuge, um eine neue Verbindung mit dem Körper, der Lust und der Selbstliebe zu finden. Diese Selbstliebe Toys bieten Frauen die Möglichkeit, ihre Sexualität in einer sicheren und respektvollen Umgebung zu erkunden. Wir gehen darauf ein, wie gesellschaftliche Erwartungen und Glaubenssätze den Energiefluss im Körper blockieren können und ermutigen Frauen, ihre Sexualität als eine kraftvolle Ausdrucksform ihrer Seele anzuerkennen und sich von Scham und Tabus zu befreien.


Es ist ein Aufruf zur Selbstliebe und Selbstakzeptanz, der uns daran erinnert, dass wir uns selbst erlauben sollten, uns selbst zu lieben und unsere Sexualität zu erforschen. Wenn du auf der Suche nach Sicherheit in deiner eigenen Sexualität bist, solltest du dir diese Folge nicht entgehen lassen.


23 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page